120 Jahre Waldfeuchter Mühle

Heute versammelte sich Waldfeucht um das angekündigte „Sahnehäubchen“ des Mühlenjubiläums zu sehen – die Montagsfrauen live on Stage!

Die Waldfeuchter Mühle hatte dieses Wochenende 120 jähriges Jubiläum. Das ganze Wochenende wurde vor der Mühle gefeiert, getanzt und getrunken. In der Mühle wurden auf 3 Etagen verschiedene Videos rund um die Mühle gezeigt. Der Innenraum war komplett abgedunkelt und konnte am Samstagabend bis 2.00 Uhr morgens besichtigt werden. Unterm Dach wurden die Besucher von einem Sternenhimmel aus Lichteffekten überrascht. Wir wurden für Sonntagnachmittag eingeladen unsere erprobten Stücke den Besuchern der Mühle zu präsentieren. Ich muss sagen, da war ganz schön was los. Als die ersten Töne aus dem Keyboard ertönten, war die Aufregung wie verflogen. Unter schallendem Applaus durften wir dann sogar noch 2 Zugaben singen. Ich würde also mal davon ausgehen, dass wir ganz gut angekommen sind.

Seit November 2015 proben die Montagsfrauen, wie kann es anders sein, jeden Montag im Cäciliatreff Waldfeucht.
Mit viel Freude am Singen und Kaltgetränken finden wir uns jede Woche aufs Neue auf unseren Plätzen ein. Unsere Pianistin Anja sorgt immer für gute Stimmung und viele neue Lieder. Unser Repertoire geht von deutsch, über englisch, zu finnisch bis afrikanisch. Für jeden ist zwischen den Balladen, Polkas, Volksliedern oder bekannten Songs von den Beatles / Michael Jackson was dabei.

 

Natürlich herrscht beim Proben eine gewisse Disziplin, aber das Wichtige für uns ist der Spaß beim Singen.
Einfach mal einmal in der Woche einen Abend für sich, singen, quatschen und Freunde treffen.

Wenn ihr auch Lust am Singen habt, dann kommt uns doch gerne mal montags ab 20 Uhr im Cäciliatreff Waldfeucht besuchen!

Foto: Herbert Rongen